Die Idee

Das Herrengut ist einzigartig. Warum? Es ist von Männern für Männer gemacht!
Aber was hat uns dazu bewogen, DAS HERRENGUT zu eröffnen?

Alles begann mit unserer kleinen Deko-Oase „DAS WOHNGUT“ im beschaulichen Hachborn. Schon bald besuchten uns Deko-Begeisterte aus ganz Deutschland und verbrachten viele Stunden bei uns. Am liebsten bei einem Kaffee - zwischen außergewöhnlichen Accessoires, tollen Geschenkideen und wunderschönen Gartendekorationen. DAS WOHNGUT wuchs immer weiter und inzwischen beraten wir in Hachborn unsere treuen Kunden bei der Ausrichtung ihrer Feste inklusive der gesamten Floristik oder stehen mit Rat und Tat zur Seite, um das perfekte Accessoire für ihr Zuhause zu finden.

Kurz darauf eröffneten wir eine weitere kleine Oase: Das WOHNGUT-CAFÉ, in dem es täglich frische Waffeln, leckere Kuchen und Kaffeespezialitäten gibt. Ein Frühstück am Wochenende ist dort natürlich auch möglich.

Die logische Konsequenz? Nach der Eröffnung des Wohnguts wurden wir immer wieder auf „männliche“ Accessoires angesprochen, denn es wurde deutlich, dass nicht nur Frauen, sondern auch das starke Geschlecht sich für Delikatessen und echte Designklassiker für ein schönes Zuhause begeistern kann. Und so hatten wir die Idee, eine „männliche“ Version unseres Wohnguts zu eröffnen. Was mit einer Idee begann ist nun ein Ladengeschäft im Herzen von Gießen – mit innovativen Produkten, vielfältigen Accessoires, außergewöhnliche Spirituosen und tollen Events, die das Männerherz höher schlagen lassen.

Bis heute freuen wir uns über jeden einzelnen Gast – und wir sind stolz darauf, so viele Menschen inspirieren zu können. Besuch‘ uns und lass‘ auch dich inspirieren!